Grill im Netz kaufen – welche Online Shops sind empfehlenswert?

Sobald der Schnee geschmolzen ist, das Grün im Garten sprießt und die Temperaturen auf ein erträgliches Maß angestiegen ist, beginnt für viele Gartenfreunde die Grillsaison und bei Norma24 die Aktionen. Grills für den perfekten Grillgenuss finden Gartenbesitzer unter anderem in großen Onlineshops wie Norma24.de. Qualitativ gibt es meist keine großartigen Unterschiede, weil die Shops Grills derselben Hersteller anbieten, wenn auch oft unter einem anderen Markennamen. Geht es um die Auswahl des passenden Grills, gibt es aber sehr wohl Unterschiede, die der Käufer im Vorfeld beachten sollte.

Welche Grillart ist die richtige?

Weil es verschiedene Arten von Grills gibt, lautet die erste Frage naturgemäß, für welche Grillart sich der Gartenbesitzer entscheiden sollte. Er hat die Wahl zwischen:

  • Grillwagen: Dabei handelt es sich um einen Holzkohlegrill, der mehrere Ablageflächen besitzt. Meist ist die Grillfläche sehr groß, sodass auch mehr als sechs Personen bewirtet werden können.
  • Standgrill: Der Standgrill gilt als Klassiker bei den Holzkohlegrills. Diese Grills besitzen einen Kohlebehälter, an dem die Standfüße angebracht sind sowie einen Grillrost.
  • Säulen- und Trichtergrill: Bei Säulen- und Trichtergrills ist in sogenannter Kamin-Effekt vorgesehen. Dadurch wird die Anheiz-Zeit wesentlich verkürzt.
  • Kugelgrill: Ein Kugelgrill besitzt eine Kohlenschale, an der die Füße angebracht sind und ist mit einem Grillrost und dem passenden Deckel ausgestattet. Bei diesen Modellen kann sowohl direkt als auch indirekt gegrillt werden.

Die wichtigen Kaufkriterien

Die Größe, die Form des Grills und dessen Standfestigkeit sind die wichtigsten Kriterien für die Auswahl des passenden Grills. Die gewünschte Größe sollte der Käufer davon abhängig machen, wie viele Personen bewirtet werden solle. So eignen sich sehr große Grills für mehr als sechs Personen. Mit einem herkömmlichen Grill können dagegen lediglich bis zu vier Personen zugleich bewirtet werden. Darüber hinaus gibt es auch die meist sehr kleinen Einweggrills, die lediglich für die Bewirtung von maximal drei Personen gedacht sind.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.